Optimierte Geschäftsprozesse erfordern moderne Arbeitsteilung – Ein Beispiel aus der Praxis


Damit die Arbeitsabläufe und Prozesse in Unternehmen optimiert werden können, benötigt man Prozess-Analyse-Tools, FMEA Tools, Benchmarking, Coaching und Supervison. Nur so erkennt man Schwachstellen und und ist in der Lage diese nachhaltig zu beseitigen. Die Prozesse müssen sich den Menschen anpassen nicht umgekehrt. Ein sehr gutes Beispiel für einen optimalen Prozess und die entsprechende Arbeits- und Aufgabenaufteilung habe ich beim Blog "Schweizer Ansichten" gefunden.

One Response to Optimierte Geschäftsprozesse erfordern moderne Arbeitsteilung – Ein Beispiel aus der Praxis

  1. Jahooda sagt:

    Methodentipp: FMEA

     
    Bei den Vorbereitungen für den Arbeitskreis “Produktentwicklung” bin ich in einigen Interviews immer wieder über die FMEA-Methode gestoßen. Für die Einen scheint sie lediglich ein Mittel zu sein um gesetzliche Anforderungen zu erfül…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: