James Bond-Auto Aston Martin DB 5 versteigert – Schweizer erhält Zuschlag


Der legendäre Aston Martin DB 5 welchen Sean Connery alias James Bond in den Filmen „Goldfinger“ und „Feuerball“ über die Leinwand fuhr wurde am 22.02.2006 in Phoenix (USA) versteigert. Ein Schweizer Sammler von James-Bond-Film-Utensilien erhielt für die sagenhafte Summe von 2,1 Mio. Dollar den Zuschlag. (2,7 Mio CHF) Artikel

8 Responses to James Bond-Auto Aston Martin DB 5 versteigert – Schweizer erhält Zuschlag

  1. rouge sagt:

    Mein Neid ist ihm sicher 😉

  2. PeterPan sagt:

    Ich hätte lieber das Geld… 😮

  3. rouge sagt:

    na wenn du den DB 5 hättest, würdest du auch schnell an 2,7 Mio kommen 😉

  4. PeterPan sagt:

    Hi Rouge..
    ok, wir leihen den Wagen aus und versteigern ihn nochmal..
    Gruss
    PeterPan

  5. rouge sagt:

    ciao peter – das wäre natürlich die beste idee. und danach holen wir uns die kiste gleich wieder!

    grütze vom rouge

  6. PeterPan sagt:

    Hi Rouge..
    Klar! Aber niemandem was erzählen! Psssst… *sichvorsichtigumguckt*
    Gruss 😮
    Peter

  7. rouge sagt:

    ok – das wird bestimmt auch keinem auffallen – das Model gibts ja wie Sand am Meer. Also wenn einer fehlt wird’s auch nicht so schnell bemerkt.

    Aber vorher müssen wir noch das Stück aus „gone in 60sec“ hören. Wie hiess das nochmals? Die „Weissbrotscheisse“? 😉

  8. Philippe sagt:

    Solange Trudi Götz keinen solchen fährt, kann das ja in der GZA noch nicht Kult sein, oder?

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: