Revisited – Hitlist der witzigsten Blogbeiträge im Net

2. März 2006

Es gibt Blogbeiträge, die prägen sich ein. Ich stehe eher auf lustige oder kuriose – wen wundert`s. Das Leben führt das beste Drehbuch. Regelmässig durchforste ich meine Blogroll und schaue bei meinen Kollegen und Kolleginnen vorbei, was da so geschrieben wird. Leider komme ich nicht immer sofort dazu diese zu kommentieren oder zu verlinken. Damit werfe ich leider meinen Vorsatz ab und zu über den Haufen „Bleibst Du an einem Beitrag hängen, so kommentiere diesen gefälligst“ – Sorry!

Das hole ich jetzt mal gesammelt nach. In Form einer Best-Bloggers-Thread-Hitlist. Ich bitte sich anzuschnallen und Taschentücher für die Lachtränen bereit zu halten. Ausserdem übernehme ich überhaupt keine Verantwortung für die hier verlinkten Inhalte. Nach wissenschaftlichen Untersuchungen im Rahmen der Möglichkeiten sind bleibende Schäden durch das Lesen der Beiträge nicht auszuschliessen. Ihr seid alt genug und wisst worauf ihr klickt:

Wer nun immer noch kein Lachmuskelkater hat, der darf als Nachschlag noch Cassandra`s Beitrag zum „Worst Blowjob Contest“ lesen. Anschliessend empfehle ich den Rechner runterzufahren und mindestens einen Tag Blog-Enthaltsamkeit einzuhalten. Es drohen sonst bleibende Schäden – Andererseits: Lachen ist gesund!