Pix from another point of View

19. November 2006

Ich surfe gerade wieder einmal in meinen Favorites bei Flickr.com herum.

MaD Gi®L•™ aus Qatar zum Beispiel. Die Bilder faszinieren mich immer wieder. Warum? Keine Ahnung. Irgendwas sagt mir einfach, dass da jemand künstlerisch extrem gute Bilder schiesst.

Oder „iRestistible“ heisst A. A. Althani und kommt ebenso aus Qatar. Ich hatte dereinst Sheikh Althani in Regensburg zu Besuch. Zufall? Sie ist eine der vielen Kontakte von MaD Gi®L•™

Kein Zufall. Es sieht so aus, als ob A.A. Althani zur Herrscherfamilie gehört. Bilder einer Prinzessin?

Bilderstöbern macht Spass.


Events in Zürich – La Folie-Chilloutparty in der Masoala-Halle

19. November 2006

Am Samstag Abend stieg eine ganz besondere Party an einem ganz aussergewöhnlichen Ort. La Folie Chillout-Party in der Masoala-Halle. Die Masoala Halle gehört zum Zoo Zürich. Die Masoala-Halle bildet ein künstliches Biotop auf der Fläche von 3 Fussballfeldern für die Flora und Fauna der Urwälder auf der Insel Madagaskar. Zu dieser Halle gehört ein Restaurant, welches durch raumhohe Glasscheiben von der Tropenvegetation und dem Tierleben getrennt ist. Und eben dort fand die „La Folie – Chillout-Party“ statt.

Dominik hatte mich auf meinem Geburtstag auf die Party aufmerksam gemacht und gemeint es wäre ein echter Geheimtipp. So verabredeten wir uns gegen 21 Uhr auf dem Parkplatz vor der Masoala-Halle. Mit zwei Freunden traf er ein. Er hatte uns auf die Gästeliste setzen lassen und wir bekamen an der Abendkasse die Eintrittsarmbänder. Die Dekoration bestand im Foyer aus gemütlichen Lounge-Liegebereichen und Sitzecken mit grossen Kissen. Eine dieser Liegebereiche testeten wir gleich aus und besorgten uns Getränke. Das Ambiente im eigentlichen Restaurationsbereich war mit Himmelbetten ausgestattet. Aus den Lautsprechern tönte gemütliche Chillout-Musik. Am späteren Abend organisierten wir uns noch die ein oder andere Shisha mit Mango oder Wassermelone. Letzere schien ich nicht vertragen zu haben. Gegen 2 Uhr verschwand ich nämlich mit einem flauen Magengefühl. Aber die Party war wirklich ein Geheimtipp und ein relaxendes Erlebnis. Genau das Gegenteil zu den sonst lärmenden und überfüllten Events.

Website des Organisators „La Folie“

Weitere Bilder bei Uusgang.ch

Website über die Masoala-Halle im Zoo Zürich

Masoala-Halle im Zoo Zürich