Der Winter ist vorbei – Auf zum Ski-Weeckend in die Lenzerheide

1. März 2007

Morgen Nachmittags geht’s los. Zusammen mit weiteren 20 Kollegen fahre ich das erste Mal in dieser Saison zum Snowboarden. Ja, ich weiss. Ihr denkt nun „Jetzt lebt der in der Schweiz ganz nah an den Bergen und war nicht einmal beim Skifahren!“. Stimmt! Wir hatten den wärmsten Winter seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Und irgendwie empfand ich eher Lust mit dem Töff auf die Reise zu gehen, aber das tat ich ja auch nicht. Die Wochen verfliegen momentan irgendwie schneller als sonst. Was soll’s.

Wohin wir fahren? Zum Skigebiet Lenzerheide. Etwa 140 km von Zürich entfernt quartieren wir uns ins „Hotel Kurhaus Lenzerheide“ ein.

Lenzerheide Ski Snowboard Wetter Schneebericht Wettervorhersage

Die Wettervorhersage prophezeit nichts gutes. Bewölkt, Regen, vereinzelt Schneefall aber angenehm warm 🙂 Aber: Es hat tatsächlich Schnee! Im Tal 20 cm und am Berg 150 cm. Neuschnee? Fehlanzeige. Eigentlich wollte ich zuerst gar keine Liftkarte kaufen, aber ich hab mir dann doch eine für Samstag reserviert. Es wird sicher den ganzen Tag stürmen, schneien, regnen und es wird sicherlich neblig sein – bei meinem Glück.

Lenzerheide Webcam Wetter Wettervorhersage Ski Schneebericht Snowboard

Seit gestern beobachte ich ab und zu die Webcams im Skigebiet – und meine Vorahnungen bestätigen sich. Der Berg hüllt sich in grauen Nebel.

Lenzerheide Pistenplan Wintersportbericht Ski Snowboard Schneehöhe

Blauen Himmel gibt es nur auf der Pistenübersicht. Aber ein Blick auf die Liftliste zeigt, dass (fast) alle Anlagen geöffnet sind. Leider lassen sich nicht alle Pisten befahren. Ich hab auf jeden Fall meinen „Apré-Ski-Anzug“ dabei 😉

Auf jeden Fall besitzt das „Kurhaus Hotel Lenzerheide“ ein paar Alternativen, sollte das Wetter nicht mitspielen.

Zur Entspannung steht die „Lärchenlounge“ mit Kamin, Bar und chilligen Tunes zur Verfügung. Und einen Club gibt es auch: „Music-Club Cinema„. Auch die Hotelzimmer sehen interessant aus. Die Beschreibung „Wir haben keine Mühen gescheut, die Zimmer im originalgetreuen „Sixties Look“ zu lassen„. Das kann ja interessant werden.

Die Digicam ist immer mit dabei, odrrr?


Karo erklärt IT – Computern und Internet für Dummys

1. März 2007

jetzt probiere ich gleich mal eines der WordPress-Plugins für Videos aus:

[sevenload=http://en.sevenload.com/videos/Et2tSol/KeIT-Folge-14-Was-ist-ein-Bug]

Klappt natürlich ned 😦

Karo erklärt IT -Computer und Internet für Dummys

Ok, dann auf die altbewährte Art und Weise. Die nette, hübsche Lady arbeitet in einem Rechencenter und ist recht neugierig, was da denn eigentlich so alles passiert. So fragte sie ihren Kollegen Löcher in den Bauch. Bis einer der Kollegen auf die Idee kam: Karin sollte selbst erklären, was das alles für Dinge sind – die Sachen da mit den Computern.

Klasse gemacht. Erinnert mich etwas an Ehrensenf. 

Via BasicThinking


Videos in WordPress einbinden

1. März 2007

Hallo Kollegen..

Dieser Post ist nur als „Merker“ gedacht, weil ich jedesmal in der FAQ von WordPress suchen muss, wenn ich ein Video in den Blog einbinden will.

  • Youtube: [„youtube“ id]
  • MyVideo: [„myvideo“ id]
  • Google Video: [„google“ id]
  • Clipfish: [„clipfish“ id]
  • Sevenload: [„sevenload“ id]
  • Dailymotion: [„dailymotion“ id]
  • Break: [„break“ id]
  • Metacafe: [„metacafe“ id]
  • Vimeo: [„vimeo“ id]
  • Videotube: [„videotube“ id]
  • Blip.tv: [„bliptv“ id]
  • Revver: [„revver“ id]
  • UnCut: [„uncut“ id]
  • Grouper: [„grouper“ id]
  • Slideshare: [„slideshare“ id]

Gefunden unter „WordPress Video Plugin“

Update: Klappt natürlich nicht. Dafür hier die Bookmarks aus dem WordPress-Forum:

http://wordpress.com/blog/2007/02/05/4-new-ways-to-embed-video/

Und gleich noch ein Bookmark für das Einbinden von MP3-Files:

http://wordpress.com/blog/2007/01/19/songs-and-movies-on-wordpresscom/

Sonic Songspot

http://wordpress.com/blog/2006/12/11/sonific-songspot/

Sonific Sounds

http://faq.wordpress.com/2006/12/11/using-sonific/

Odeo Songspot

http://wordpress.com/blog/2006/09/27/odeo-support/

Google Video einbinden

http://faq.wordpress.com/2006/07/29/how-do-i-post-a-google-video/

Youtube Video einbinden

http://faq.wordpress.com/2006/07/29/how-do-i-post-a-youtube-video/

Live Video einbinden

http://faq.wordpress.com/2007/02/01/livevideo/

Splashcast Video

http://faq.wordpress.com/2007/01/30/splashcast/

Podtech Video

http://faq.wordpress.com/2007/02/01/podtech/


PeterPan’s Blog-Statistik – 110 850 Visits auf 457 Tage

1. März 2007

Paddy’s Blog feiert Geburtstag – Gratulation übrigens von dieser Stelle aus. Nach genau einem Jahr veröffentlicht er dazu seine Statistik. Dort lese ich dann, dass monatlich 4000 Visits auf seiner Seite gezählt werden. Dann erinnere ich mich, dass mein Blog momentan im Schnitt um die 400 Visits am Tag besitzt. Das macht mich neugierig. Wann hab ich eigentlich mit diesem Blog angefangen? Wie schaut’s bei mir im Vergleich aus?

Also, der erste Thread war „iPod für den G-Punkt – stimulierendes Spielzeug mit “Musike drinne”: iBuzz“ und zwar am 21. November 2005.  „Dämliches Gadget“ dachte ich damals – und noch heute kann ich mir nicht vorstellen, wer so einen Schmarrn kauft. Egal, weiter im Text. Heute ist/war der 28.02.2007 und der Visits-Zähler zeigt 110 850 Visits. Also besteht mein Blog mittlerweile 15 Monate und 7 Tage. Rechnet man 30 Tage pro Monat, so erhält man 457 Tage. „Visits“ dividiert durch „Tage“ ergibt somit 242,56 Visits/Tag. Multipliziert mit 30 Tage pro Monat hat mein Blog also 7267,8 Visits im Monat. Danke an dieser Stelle an die Leser 🙂 An 457 Tagen verfasste ich 492 Beiträge – ergibt 1.08 Beiträge pro Tag. Kommentare gesamt 581.

Zur Hitlist der Beiträge: Leider bekomme ich hier kein „Total“ sondern nur immer die „Meistgelesenen Beiträge der letzten 30 Tage“ angezeigt in der Statistik. Aber trotzdem aufschlussreich:

  1. Der spektakulärste Radio-Treuetest – Da
  2. Ich habe das Bild gefunden – Britney Spe
  3. Turit Fröbe schuf einzigartigen Abreiss
  4. 2Video.de – YouTube-Videos einfach runte
  5. Australien verbietet Glühbirnen
  6. Los Dos y Companeros – Salsa und Kubanis
  7. Events in Regensburg – Ü30er Party an d
  8. Events in Regensburg – Ü30er-Party in d
  9. No Angels Come Back – 4 Engel für Charl
  10. DSDS – Alles nur Show – Ein Kandidat pac

Sorry, dass die Headlines abgeschnitten sind, aber so wird das leider auch angezeigt 🙂 Seit Monaten hartnäckig an der Spitze – auch bei den Suchbegriffen – „Der Treue Test“. Drehen bei den frühlingshaften Temperaturen bereits die Hormone durch? Läuft momentan ein Film in den Kinos oder ist ein Bestseller auf dem Markt mit eben diesem Titel? Keine Ahnung. Dann kommt das zweite Blödchen nach Paris Hilton – Britney Spears – wobei Paris das positivere Marketing betreibt. Der Abreisskalender von Turit Fröbe ist wirklich ein weltklasse Idee. Mal was anderes. Das „Glühbirnen“-Fiasko in Australien ist der Aufsteiger des Monats. Seit die Amberger Salsa-Gangster „Los Dos y Companeros“ im Bayerischen Fernsehen waren, hält sich der Thread in den Top10. Dann kommen zwei Beiträge zu den legendären Ü30er-Parties an der Regensburger Uni-Mensa. Die No Angels sind Neueinsteiger und DSDS vergessen wir gleich wieder.

Auf jeden Fall macht mir „Das Bloggen“ immer noch Spass; denn jeden Tag passiert irgendwas Interessantes oder Kurioses, odrrr? Und die Digicam hab ich immer dabei 😉