Gadget für Kaffeetrinker – Tasse mit Diebstahlschutz


Morgens im Büro angekommen. Den Laptop an das Docking Unit geklemmt. Eingeschaltet und Rechner bootet. Passwort eingegeben. Zur Büroküche gegangen. Ins Regal gegriffen. Kaffeetasse weg! Keine andere Kaffeetasse in der Küche auffindbar. 😦

Schon mal passiert? Das muss nicht sein! Damit ist nun Schluss! Dank der Kaffeetasse mit Diebstahlschutz! 🙂 🙂

 Die Firma „Efrat Gommeh Industrial Design“ kam auf die pfiffige Idee ein Loch in die Keramikwand der Tasse zu bohren und mit einem dichten Schlüssel abzudichten. Greift nun ein Kaffeetassen-Dieb während Ihrer Abwesenheit zu Ihrer heiligen Kaffeetasse, stellt diese unter den Kaffeemultitech-Automaten und drückt auf den „Eine-Tasse-Bitte“-Knopf, so plätschert der frische Kaffee durch das seitliche Loch fröhlich in den Abguss. Die Tasse ist für Rechts- und Linkshänder geeignet. Merkt der Kaffeetassen-Dieb nämlich nicht, dass er sich vergriffen hat und nimmt die Kaffeetasse aus der Kaffeemaschine, so spritzt er sich zwangsläufig mindestens das Hemd voll. So kann der Kaffeetassen-Dieb nachträglich zweifelsfrei identifiziert werden. Hossa! (via Nerd Approved)

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: