Ein WE in Regensburg – Stipvisite im Osthafen Regensburg


Nach dem üppigen Ostermahl bogen wir kurz in den Osthafen ab. Mike zeigte mir neben dem neuen Kran 31 noch die Mittelspannungsschaltanlage, und erzählte mir ein paar Schwänke und Kuriositäten von der Planung und Ausführung der Installationsarbeiten.

Regensburg Osthafen Westhafen Hafenbecken Bayernhafen Container Kräne Kran Donau Donauhafen Regensburg Osthafen Westhafen Hafenbecken Bayernhafen Container Kräne Kran Donau Donauhafen

Regensburg Osthafen Westhafen Hafenbecken Bayernhafen Container Kräne Kran Donau Donauhafen

Regensburg Osthafen Westhafen Hafenbecken Bayernhafen Container Kräne Kran Donau Donauhafen Regensburg Osthafen Westhafen Hafenbecken Bayernhafen Container Kräne Kran Donau Donauhafen

Die gesamte Landungsanlage wurde Schritt für Schritt modernisiert. Momentan liegen relativ viele Transportschiffe vor Anker, da demnächst die Wartungsanlage an der Donauschleuse beginnen.

One Response to Ein WE in Regensburg – Stipvisite im Osthafen Regensburg

  1. […] WE in Regensburg – Ostermontag beim Guggenberger Weiher Am Ostermontag 09.04.2007 – nach dem kurzen Abstecher zum Osthafen – fuhren Mike und ich nach Neutraubling. Der ehemalige Baggersee “Guggenberger Weiher” […]

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: