Ausflug ins Rheintal – Via Albispass nach Horgen und mit der Fähre nach Meilen


Ich wurde von der Sonne geweckt. Wie immer blauer Himmel und um die 22 Grad. Gegen 11 Uhr frühstückten Mike und ich. Dann setzte ich mich an den Laptop und plante mit Mike die Route ins Rheintal nach Altstätten. Benno, Fredy und Lippi – alias “ Trashdeluxe“ – hatten dort ihren Auftritt auf der RHEMA. Aber erst gegen 19 Uhr. Somit konnten wir eine gemütliche Ausfahrt machen und uns Zeit lassen.

Zuerst ging es über den Albispass. Es macht riesig Spass mit dem Boxster. Die Strassenlage ist genial. Er liegt wie ein Brett auf der Strasse, die Lenkung ist absolut direkt und das Fahrwerk springt regelrecht von Kurve zu Kurve.

Oben auf dem Pass parkten wir beim Restaurant Hirschen das Auto und gingen das Stück zum Aussichtspunkt in der Kehre. Von dort hatten wir eine traumhafte Aussicht über den Zürisee und die Alpen Richtung Chur. Dann fuhren wir weiter Richtung Langnau am Albis und Bogen dann Richtung Thalwil ab. Dort erreichten wir die Seestrasse und hielten uns Richtung Horgen.

In Horgen reihten wir uns in die Wartenden Fahrzeuge für die Fähre ein. Nach wenigen Minuten fuhren wir auf die Fähre. Diese setzt von Horgen nach Meilen über. Die Überfahrt dauert etwa 10 Minuten und beläuft sich auf 10 Franken für ein Fahrzeug und zwei Personen.

In Meilen angekommen bogen wir rechts ab und fuhren weiter Richtung Rapperswil. Die nächsten Stationen auf der Route sind dann Jona, Hinwil und Appenzell.

One Response to Ausflug ins Rheintal – Via Albispass nach Horgen und mit der Fähre nach Meilen

  1. […] ins Rheintal – Trashdeluxe auf der Rhema Von Hinwil fuhren wir auf kurvenreichen Strassen weiter nach Appenzell. Wir hielten an der Bahnhaltestation und genossen die Aussicht über das Rheintal. Dann ging es […]

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: