Na gut – und Deutschland gewinnt das erste Spiel im neuen Wembley-Stadion gegen England


Nachdem Deutschland schon das letzte Spiel im alten Wembley-Stadion vor dem Abriss gegen England gewann, ging die Deutsche Mannschaft im neuen für 1,4 Milliarden Dollar gebauten Stadion heute auch siegreich vom heiligen grünen Rasen. Endergebnis 1:2. Torschützen der Debütant Christian Pander und der Stürmer und Torjäger Kevin Kuranyi. Der 5. Sieg der Deutschen Nationalmannschaft in Serie im Wembley-Stadion.

Und hier die Zusammenfassung mit sämtlichen Höhepunkten und Toren:

4 Responses to Na gut – und Deutschland gewinnt das erste Spiel im neuen Wembley-Stadion gegen England

  1. affentausch sagt:

    Kein Grund für die BILD sofort das Stadion in WUMMBLEY umzutaufen… 😉

    http://wortspielfolter.wordpress.com/2007/08/23/peng-peng-wumm-wumm-england-vs-deutschland-12/

    Grüße
    Affentausch

  2. PeterPan sagt:

    Hi Kollege..

    wer liest schon Bild 😮

    Gruss
    PeterPan

  3. affentausch sagt:

    Zumindest Gerd Schröder: „Zum Regieren brauche ich nur BILD, Bams und Glotze.“ Ob er das wirklich jemals gesagt hat weiß ich nicht. Und auch wenn man sie wirklich nicht lesen kann oder will – auf das Titelblatt guckt doch jeder mal… 🙂

  4. PeterPan sagt:

    Hi Kollege..

    äh.. Ich hab es hier auf der Insel leichter der Bild aus dem Weg zu gehen. Dafür gibt es leider „20Minuten“ 🙂 Dafür kostenlos. Aber auch nicht besser. Es ist sicher verdammt schwierig jeden Tag die Seiten der Zeitung irgendwie zu füllen. Besonders im Sommerloch. Aber egal. Schröder war gestern. Noch nicht gemerkelt?

    Gruss
    Peter

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: