Events in Zürich – 01.11. – 04.11.2007 „Auto Zürich Car Show 2007“ mit vielen Promis aus der Motorsport-Szene


Die erfolgreiche Automobilmesse und grösste Mehrmarkenausstellung der Deutschschweiz wird auch in ihrer 21. Ausgabe in idealer Weise durch einen Mix aus Prominenz, Show-Elementen, Comedy und informativen Talks abgerundet.

Toni Liuzzi (Scuderia Toro Rosso, Samstag 3.11.07 ab 15:00 Uhr), Jarno Trulli (Toyota F1, Donnerstag 1.11.07 ab 10:30 Uhr) und BMW-Sauber-Pilot Nick Heidfeld (Sonntag, 4.11.07 ab 13:00 Uhr) haben ihr Kommen angekündigt.

BMW-Sauber Formel 1

Nick Heidfeld F1

In diesem Jahr dürfen die Besucher der grössten Mehrmarkenausstellung der Deutschschweiz sich ausserdem unter anderem über den Besuch von Fussball-Nationalcoach Köbi Kuhn (Donnerstag, 1.11.07 ab 18:30 Uhr), Moderatorin und Rennfahrerin Christina Surer (Freitag, 2.11.07, ab 17:00 Uhr).

Christina Surer

(Bilder mit freundlicher Genehmigung Wolfgang Lindner)

Mr. Schweiz Tim Wielandt (Samstag, 3.11.07, ab 13:15 Uhr), den Wintersportlern Sarah Meier, Didier Defago und Mike von Grüningen sowie der neuen Miss Schweiz Amanda Ammann (Sonntag, 4.11.07 ab 14:00 Uhr) freuen. Am Samstag, 3.11.07 findet mit den „Swiss Internationals 2007“ das traditionelle Stelldichein der Schweizer Motorsport-Elite statt, die Jahr für Jahr in verschiedenen internationalen Rennserien ihr eidgenössisches Talent unter Beweis stellen.

Besonders beliebt ist auch der Besuch der attraktiven weiblichen Motorsportprominenz aus der Schweiz. Die „Swiss Racing Ladies 2007“ treffen sich am Sonntag, 4.11.07 um 14:10 Uhr auf der Event Plaza. Und noch mehr holde Weiblichkeit ist an der «Auto Zürich Car Show» zu finden: Am Samstagnachmittag findet die Wahl zur «Miss Auto Zürich 2007» statt, ein Publikums- und Medienereignis der Sonderklasse.

Auto Zürich Car Show 2007 (Website)

Die „Auto Zürich Car Show“ in der Messe Zürich ist am Donnerstag und Freitag (1. und 2. November) von 10.00 bis 21.00 Uhr sowie am Samstag und Sonntag (3. und 4. November) von 10.00 bis 19.00 Uhr durchgehend geöffnet. Der Eintritt kostet 17 Franken. Schüler, Studenten, Lehrlinge bezahlen 10 Franken und AHV/IV-Bezüger 12 Franken. Neu gibt es zudem ein Abendticket, gültig am Donnerstag oder Freitag ab 18.00 Uhr, für 10 Franken.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: