Tod eines Feuerwehrmannes bei Grossbrand in Zürcher Altstadt


Ein tragischer Arbeitsunfall ereignete sich am Mittwoch direkt an der Limmat. Das Zunfthaus „Zur Zimmerleuten“ stand am Mittwoch-Abend in Flammen. Ein Grossaufgebot der angerückten Feuerwehr versuchte das Feuer zu löschen. Dabei stürzte plötzlich der brennende Dachstuhl ein und begrub einen der 44-jährigen Rettungskräfte unter sich, welcher noch vor Ort verstarb. Weitere 7 Personen erlitten teils schwere Verletzungen.

Polizeinews.ch vom 15.11.2007 „Feuerwehrmann gestorben“ (mit Bildern vom Brand)

Polizeinews.ch vom 15.11.2007 „Tod eines Feuerwehrmannes“ mit neuen Informationen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: