30.10.2008 Jonen: Frühester Schneefall seit Jahrzehnten – die Bilder


wie bereits letzte Nacht geschrieben, schneite es das erste Mal in diesem Winter in Jonen/Zürich – und zwar heftig die ganze Nacht. Polizeinews.ch meldet heute, dass sich in dieser Nacht insgesamt 70 Verkehrsunfälle ereigneten. Peter war bei uns geblieben. Die Autos fanden wir gegen 10 Uhr verschneit vor. Es herrschten allerdings schon wieder Temperaturen leicht über dem Gefrierpunkt und Tauwetter setzte ein. Anbei die Bilder von heute Vormittag.

Der erste Schnee 2008-004Der erste Schnee 2008-005
Der erste Schnee 2008-007
Der erste Schnee 2008-003Der erste Schnee 2008-006
Der erste Schnee 2008-002
Der erste Schnee 2008-009Der erste Schnee 2008-008

Laut Presseartikel in der NZZ („Wintereinbruch in den Bergen„) mussten Pässe gesperrt werden und es galt vielerorts das „Kettenobligatorium“ (Kettenpflicht).

Am Mittwochmorgen wurden die Pässe Furka, Oberalp und Klausen wegen der Schneefälle geschlossen. Vorübergehend wurden wegen prekärer Verhältnisse auch die Alpenübergänge Gotthard, San Bernardino, Splügen, Grimsel, Lukmanier und Nufenen gesperrt. Zudem waren zahlreiche Pässe nur mit Schneeketten befahrbar. Am Mittwochabend ist die San-Bernardino-Achse wegen eines Erdrutsches zwischen Nufenen und Andeer erneut gesperrt worden. Blockiert war nicht nur die A13, sondern auch die Kantonsstrasse, wie die Bündner Kantonspolizei mitteilte.

Heute Mittag kam dann kurz die Sonne hervor. Heute Abend soll es dann noch auf der Alpennordseite weitere Niederschläge in Form von Regen und Schnee geben. Ab dem Wochenende wird besseres Wetter erwartet. Somit wird der Schnee im Flachland nur ein kurzes Intermezzo erleben.

Nach aktuellen Informationen gab es noch nie in einem Oktober in der Schweiz so viel Schnee – Rekord!

Merwert gefällig?

Advertisements

2 Responses to 30.10.2008 Jonen: Frühester Schneefall seit Jahrzehnten – die Bilder

  1. cor sagt:

    Hallo Peter,
    ich glaube meinen Augen nicht !
    Es muss ja ein eigenartiges Gefühl sein so früh mit soviel Schnee konfrontiert zu werden.
    Herzliche Grüsse,
    Cor

  2. PeterPan sagt:

    Hey Cor!

    schön Dich hier zu lesen! Ja, es war schon einzigartig bereits Ende Oktober im Flachland Schnee zu haben. Ein wenig liegt noch, aber es soll ja in den nächsten Tagen deutlich wärmer werden. Somit wird es ein kurzes „Vergnügen“.

    Übrigens: Ich bin gerne wieder bei der Homepagetour mit dabei.

    Gruss Peter

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: