10.02.2009 – Vorschläge zum „Unwort des Jahres 2009“


Ja, ich fange schon recht früh an mit meinem „Brainstorming“ zum „Unwort des Jahres 2009“ und sammele schon mal ein paar Begriffe:

Weitere Vorschläge erbeten.

Advertisements

8 Responses to 10.02.2009 – Vorschläge zum „Unwort des Jahres 2009“

  1. […] die Autohäuser. Wir wissen eigentlich, dass der Neuwagenkauf blanke Geldvernichtung ist, auch die Abwrackprämie deckt in vielen Fällen kaum den Wertverlust im ersten Jahr. Wir wissen eigentlich, dass es […]

  2. Dreistigkeit siegt beim Banker!…

    In Zeiten wirtschaftlicher Krise sind meist alle Berufsgruppen betroffen. Logischerweise ist ein Banker in der Finanzkrise eher im Sog der schlechten Nachrichten als ein Gerichtsvollzieher. Doch nun geht seit einigen Tagen ein Aufschrei durch Deutschla…

  3. Renate David sagt:

    Mein Vorschlag:

    die Qualität der Gewalttätigkeiten

  4. Werner Gantzberg sagt:

    Vorschlag zum Unwort des Jahres: „Quotenneger“, so bezeichnete ein Kandidat der NPD Thüringen den farbigen Kandidaten der CDU im Wahlkampf zu den Bundestagswahlen 2009

  5. Nadine sagt:

    Rotation ! Als Fußballfan hat man viel zu leiden !

  6. Udo sagt:

    hartzen

    (steht für: von Hartz 4 leben)

  7. IPhone sagt:

    Mein Vorschlag für das „Unwort 2009“ : Apps! Mit jedem neuem App wird Ihr IPhone besser!

  8. Forenleserin sagt:

    „unsere Demokratie wird am Hindukusch verteidigt“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: