10.01.2018 – Singapore: Essen an der Bay


Singapore ist teuer! Sehr teuer! Und das sag ich als Bayer, der jetzt bald 16 Jahre bei Zürich wohnt. Wenn man 27 S$ für ein Kleines Bier und einen Kaffe zahlt, dann ist das eine Ansage! Klar, man trinkt das Bier nicht jeden Tag im hochedlen „Spago“, das sich auf dem Rooftop des „Marina Bay Sands“ befindet. Und sicherlich vergleiche ich nicht bei jeder Ausgabe, was das in D oder CH kosten würde. Das hab ich in Dubai ganz schnell aufgehört. Und werde es auch auf der weiteren Reise nicht anfangen.

Aber trotzdem werde ich weiterhin Touristenfallen meiden. Versuchen zumindest. Nur mal so ein Beispiel ohne genau den Wechselkurs auf’s Komma zu rechnen. Gerade befinde ich mich auf einem gemütlichen Photoshooting- Spaziergang.

Und zwar lief ich zu den Giant Trees hinüber. Für die Gewächshäuser „Gardens by the Bay“ war es schon zu spät. Also wanderte ich am Ufer entlang zur Bay. Es hatte aufgehört zu regnen – klar, ich hatte ja auch einen Schirm vom Hotel dabei, den ich sicher noch zahlen muss. Dann nehm ich den mit. Dann regnet’s auf keiner Destination mehr!

Dann wanderte ich weiter um die Bay, auf der es kleine Schiffe gibt, die zwischen Haltepunkten in der Bay rumfahren. Als ich am Zahlhäuschen vorbei kam, las ich 25 S$!!! In der Dubai Marina kostete der Spass 200 Dirham!! (5 Euro). Die spinnen, die Singapurianer!!

Als ich wieder einige Fotos von der nächtlichen Skyline schoss, zog ein Geruch nach gutem Essen an mir vorbei. Wie ein Raubtier folgte ich der Duftspur und fand mich zwischen unzähligen „Foodstalls“ wieder.

Keine Touristen! Einheimische trugen Tabletts mit Suppen und Grillereien an mir vorbei. Ich begutachtete die Auslagen und bestellte bei einem der Stände genau das, was der Herr vor mir hatte. Und bezahlte für Suppe, Hühnchen, Reis 8,50 S$ und für ein kleines Bier 5,50 S$!

Wie das hier heisst? Keine Ahnung!! Es befindet sich direkt an der Bay. Auf der anderen Strassenseite ist der „Mandarin Square“. Auf den Schirmen steht „Makansutra Gluttons Bay“! Neben der Esplanade Mall! Pssst! Geheimtipp!!!

Nun vergleicht mal selbst! Bootsrundfahrt oder Abendessen am Foodstall. Was lohnt mehr??

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: