29.03.2014 – Vertikaltuch mit „Art en Air“ an der EM Pro 10 Jestetten

1. März 2014

Es ist wieder mal so weit und man kann * Art en Air* Live Bewundern! Das ganze findet an der Abendveranstaltung der EM Pro 10 in Jestetten DE statt.

Art en Air aerial silk Roswitha 1Fuss

Art en Air aerial silk Roswitha 1Fuss

Vertikaltuch, Feuershow mit * Art en Air * ( Roswitha, Corinne, Marcel )

Essen ca. 19.00 Uhr, erste Show ca. 19.45 (Vertikaltuch), zweite Show ca. 20.30 (Feuershow)

Alle, die sich für ferngesteuerte Elektroautos interessieren, können natürlich auch schon am Nachmittag kommen und sich die Rennen an schauen.

Adresse der Abendveranstaltung und Rennen: Allmendweg 3, D-79798 Jestetten.

Von Zürich hat man übrigens mit dem Auto nur ca. 38 Minuten und mit der Bahn ca. 43 Minuten.

Lust auf mal was Anderes?!?! Dann kommt doch vorbei. Wir würden uns freuen Zahlreiche bekannte Gesichter zu sehen.

Art en Air
aerial dance performance
Roswitha Döbeli
http://www.artenair.com

Advertisements

03.05.2008 – Thai Woodcarving oder „thailändische Kunstwerke“

3. Mai 2008

Wie bereits berichtet, montierten Elvis und ich die aus Koh Samui importierten Holzschnitzereien in unserer neuen Wohnung. Nun kommt langsam etwas „Wohnlichkeit“ in unsere „Sperlix-Brothers“-Männer-WG. Das grosse 5-teilige Element und die „Elefanten“ im Wohnbereich sind mit etwa 3 Zentimeter Distanz zur Wand montiert. So kommen die filigranen Schnitzereien zusammen mit Licht und Schatten viel besser zur Geltung.

Thai Woodcarving 02
Thai Woodcarving 01Thai Woodcarving 09
Thai Woodcarving 05
Thai Woodcarving 10Thai Woodcarving 07
Thai Woodcarving 11Thai Woodcarving 06
Thai Woodcarving 04

Was noch fehlt in der Wohnung? Einiges. Aber immer mit der Ruhe. Die sonstigen Möbel und Dekorationen wählen wir wohlüberlegt aus. Pflanzen und Blumen zum Beispiel fehlen noch. Aber auch hier berät uns eine Spezialistin. 🙂


02.05.2008 – POD Picture of the Day „The Mona Lisa from Koh Samui“

3. Mai 2008

Pünktlich um 18 Uhr fuhr Elvis mit dem Lieferwagen vor. Es ging darum die thailändischen Schnitzereien an die noch jungfräulichen Wände in der neuen Wohnung zu befestigen. Gemeinsam montierten wir ein Stück nach dem anderen an die vorher mit Mike festgelegten Positionen. Kurz: „Es sieht einfach nur weltklasse aus!“

Thai Mona Lisa

Vorerst lade ich nur ein Bild in den Blog: „Die Mona Lisa von Koh Samui“. Denn es ist bereits wieder sehr spät geworden. Morgen finde ich hoffentlich Zeit die anderen Bilder zu präsentieren.