11.12.2018 – Café Latte Macchiato bei ARTE Karambolage

11. Dezember 2018

Jetzt muss ich mir den Beitrag doch mal fix im Blog „bookmarken“. Weil mir der Beitrag von ARTE aus dem Herzen spricht. Diese „Caffé Latte“-Fuzzys, die diesen schwer verdaulichen Kinderdrink als Modedrink vor sich stehen haben. Er sieht ja nett aus, wenn er so schön in drei Farben geschichtet vor einem steht. Aber diese SchickyMicky-Dumpfbacken-Typen, die glauben, weil sie einen „Latte“ bestellen können, auch eine Latte in der Hose haben, sind mir absolut zuwider. Die meisten der Typen wissen weder, wie man den Latte ausspricht, noch wie man das Wort richtig schreibt. Und schon gar nicht was „Macchiato“ überhaupt bedeutet; nämlich „schmutzig“ oder „fleckig“.

Hier also der alles zusammenfassende und sehr informative Beitrag der ARTE-Sendung „Karambolage“:

Übrigens: Als weiteren Tipp geben ich Euch „50 Shades of Greek„. Und zwar die gesamte Serie ist witzig gestaltet und sehr informativ!

Werbeanzeigen