08.12.2008 – Zürich: SVP-Nationalrat Christoph Mörgeli bei Verkehrsunfall in Stäfa schwer verletzt

8. Dezember 2008

Polizeinews.ch meldet heute:

Christoph Mörgeli fuhr heute Morgen um 08.50 Uhr in Stäfa auf der Rhynerstrasse abwärts Richtung Dorfzentrum. Aus bisher nicht bekannten Gründen fuhr er mit seinem Personenwagen gegen einen am rechten Strassenrand parkierten Lieferwagen. Durch den Aufprall erlitt das Auto des Nationalrates Totalschaden. Leute der Feuerwehr Stäfa mussten den Verunfallten bergen. Mit Verdacht auf Rückenverletzungen wurde Christoph Mörgeli ins Spital geflogen. Der 61-jährige Lieferwagenlenker, welcher sich zum Unfallzeitpunkt im Laderaum befunden hatte, wurde durch die Kollision aus dem Fahrzeug geschleudert und leicht verletzt.

Kompletter Artikel bei Polizeinews.ch, sowie weitere Informationen und Bilder bei bei bazonline.ch

Beim Lesen des Artikels kamen mir Parallelen zum tödlichen Unfall des Österreicher FPÖ-Politiker Jörg Haider in den Sinn. Politiker scheinen es aber schon immer recht eilig zu haben und Verkehrsunfälle sind nicht selten. Dabei kochte erst kürzlich das Thema „Raser“ in der Schweiz trotz der rückläufigen Anzahl Unfalltoter auf.


26.06.2005 – Schweiz: Motorradtour „Sonntagsausflug Zürich, Luzern, Brünigpass, Grimsel, Furka, Oberalppass, Flims, Chur, Stäfa, Zürich“

26. Juni 2005

Die Sonne lacht und es ist Wochenende. Was gibt es schöneres, als sich bei diesem Wetter auf den Bock zu setzen und eine kleine Tour durch die Alpen zu unternehmen? Aber es sollte schon die ganze Fahrt schön bleiben. Daher fragt man sich natürlich:

Wie wird das Wetter in der Stadt/Region Schweiz? Klicken Sie (HIER) für eine Prognose (Postleitzahl eingeben)

Route: „Von Schlieren/ZH, über Luzern zum Brünigpass, weiter über Meiringen zum Grimsel und Furka, dann über Andermatt zum Oberalppass, weiter nach Flims nach Chur. Dann über Rapperswil nach Stäfa und zurück nach Schlieren/ZH.“

Streckenlänge etwa 410 km. Mit „z’nüne“ (Früstück 9 Uhr) „z’mittig“ (Mittagessen) und diverse „Päusli“ („ais neme“ oder „pfotti schuisse“) kommt man so auf die  10 Stunden bei gemütlichster Fahrweise.

Bilder von der Tour

Grimsel-Pass Grimsel-Pass
Grimsel-Stausee Grimsel Blick Richtung Passhöhe
Grimsel Passhöhe
Grimsel Passhöhe Grimsel „Eisberg“
Grimsel Parkplatz
Grimsel Chrom-Töff Grimsel Restaurant
Grimsel Restaurant Rhone-Gletscher
Rhone-Gletscher Furka-Passstrasse
Walensee