31.01.2017 – Trump Force One


Die „Trump Force One“ gab es übrigens kurzfristig auch mit integrierter Migrationshintergrundkontrolle. Wurde dann aber recht schnell wieder abgeschafft, nachdem Ivanka Trump dann 13 Stunden in der Business Lounge am Flughafen in Washington festhing.

Die Trump Force One: für kleine Arschlöcher mit großen Plänen.
Die ganze heute-show in der Mediathek: http://ly.zdf.de/j17T/

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: