12.12.2017 – Thailand Picture of the Day

12. Dezember 2017

Das heutige „Thailand POD„: Das Schweinderl is wohl doch zu schwer!

Thailand_Pic_Motobike.jpg

Weitere Picture of the Day findet man hier.

Advertisements

03.12.2017 – Medienhype Glyphosat: Hintergrundinformationen und Dokumentationen

4. Dezember 2017

Schweizer Fernsehen – Kassensturz

Österreichisches Fernsehen

Bayerisches Fernsehen

Monitor zu Monsanto-Papers und „unabhängigen“ Sachverständigen (28.11.2017)


02.12.2017 – Alle Jahre wieder: Schnee auf Mallorca

2. Dezember 2017

Alle Jahre wieder schneit es in den Bergen auf Mallorca

Quelle Facebook

Facebook


02.12.2017 – 50 Jahre Regensburger Universität

2. Dezember 2017

Erfolg hatten schließlich die gemeinsamen Bemühungen der Stadt Regensburg, der Region und des 1948 gegründeten Universitätsvereins. Nach dem Landtagsbeschluss begann Mitte der 1960er Jahre der stufenweise Aufbau der Universität zu einer Volluniversität, an der nach Abschluss der letzten Baustufe alle wesentlichen Fächer vertreten sein sollten. Bereits im April 1964 nahm die Universitätsbibliothek ihre Tätigkeit auf; im November 1965 wurde der Grundstein für das Sammelgebäude gelegt; 1967 schließlich trat die vorläufige Satzung der Universität Regensburg in Kraft und Prof. Dr. Franz Mayer wurde zum ersten Rektor, bzw. Präsidenten gewählt.

24173787_933077393507571_1385456419830597888_o

Die Einrichtung eines medizinischen Beirats für den Aufbau der Medizinischen Fakultät im Jahr 1969 bildete zugleich den Startschuss für die konkrete Planungsphase für den Bau eines Universitätsklinikums. Die Grundsteinlegung für das Klinikum erfolgte im September 1978.

24291759_933077273507583_9188074739837486104_o

 

Aufnahme des Lehrbetriebs

Am 6. November 1967 startete am Regensburger Campus der Lehrbetrieb mit genau 35 Professoren und 661 Studierenden. Das Jahr 1967 gilt seitdem als Gründungsjahr der Universität Regensburg, im November jeden Jahres wird mit dem Dies academicus an den Beginn des Vorlesungsbetriebs feierlich erinnert.

24273468_933077253507585_8912349805307705229_o

In diesem ersten Wintersemester 1967/68 hatte die Universität drei Fakultäten: Die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, die Philosophische Fakultät und die Katholisch-Theologische Fakultät. Im Wintersemester 1968/69 kamen die Naturwissenschaften als weitere Fakultät dazu, im Sommer 1972 wurde die Pädagogische Hochschule Regensburg in die Universität integriert.

24313040_933077053507605_833321229960789185_o

Auszug aus Artikel Helmut Kroner @ Facebook

Fotos: Stadt Regensburg, Bilddokumentation,


02.12.2017 – Tripadvisor: Die Besten Hotels 2017 – No. 1 Schweiz: The Alpina in Gstaad

2. Dezember 2017

Tripadvisor veröffentlichte die Besten der Besten in der Kategorie „Travellers Choice“ für das Jahr 2017. Auf Platz 23 der Besten Hotels 2017 landete als bestes Hotel der Schweiz das „The Alpina“ in Gstaad. Es erreicht 10 von 10 Punkten. Allerdings scheinen auch die Zimmerpreise mit rund 2300 CHF pro Nacht astronomisch zu sein.

Gstaad.jpg
„The Alpina in Gstaad – Schweiz“

Die Bestenliste von Tripadvisor

Unter den „Top Reisezielen“ siegt Bali trotz der aktuellen Lage um den Vulkanausbruch!

Bali.jpg

Bestenliste Reisziele 2017

 

 


29.11.2017 – Was kann der Eisbaer?

29. November 2017

Hier die Antwort auf die Frage: Was kann die KNX Visualisierungssoftware „Eisbär“ (alias Busbär) von Alexander Meier?

Falls jemand ne gute Visualisierung sucht. Der Editor ist vollgrafisch. Man kann die Visualisierung im Editor komplett mit Busverbindung sofort austesten.

01-Treiberübersicht.PNG

Alle bekannten Drittsysteme sind implementierbar. Integrierter SIP-Server für die Türkommunikation. Client natürlich auch. Sonos, Hue, Modbus, CAN, Tesla, SNMP, Profibus ja sogar die neue LOGO8.

Preise für Lizenzen fangen bei 370 Euro netto an (Prodomo 5 Seiten 200 Datenpunkte) plus irgendeinen kleinen Windowsserver (z.B. ein NUC). Der Editor zeigt bei der Konfiguration an, welche Lizenz man benötigt.

Hat man eine kleine Lizenz und möchte eine grössere Updaten, einfach Dongle tauschen.

Hier sind zusätzlich weitere Informationen über die Treiber und Spezialfunktionen als PDf ladbar. EisBär SCADA – Treiber und spezielle Funktionen – Einzelseiten

Zur Preisliste geht es hierlang.

Infos auf www.busbaer.ch


28.11.2017 – Landwirtschaftsminister Schmidt zu seiner Entscheidung betreffend Glyphosat

28. November 2017

Der Deutsche Landwirtschaftsminister äussert sich zu seinem (angeblichen) Alleingang betreffend seiner Zustimmung zur Zulassung von Glyphosat im EU-Kommission.

https://www.welt.de/politik/video171025546/Ein-Ressortminister-muss-auch-entscheiden-koennen.html

Da er aktuell bis zur Bildung der neuen Regierung noch „geschäftsführender Landwirtschaftsminister“ ist, hat er sich seinen sehr bald kommenden Abgang mit dieser Entscheidung wohl vergoldet.

Man darf abwarten, welche der Firmen Herrn Minister Schmidt im Anschluss an seine Politkarriere einen gut bezahlten Posten anbieten: BASF, Bayer oder Monsanto selbst.