28.08.2008 – Parken ohne Parkplatzsuche: Das erste vollautomatische Parkhaus in Frauenfeld eröffnet


„Die Suche nach einem Parkplatz in der Stadt kann ganz schön nervend sein. Darum ist das Parkhaus öfters mehr als nur eine Alternative. Doch die Kurven sind eng, es ist dunkel und es kann dennoch sein, dass man doch einige Minuten rumkurven muss, um einen Parkplatz zu finden. Darum haben Ingenieure bereits vor Jahrzehnten begonnen, Parkhäuser zu bauen, bei denen Roboter das Auto automatisch einparkieren. Ein solches wurde heute in Frauenfeld eröffnet und dieses soll, im Gegensatz zu vergangenen Konstruktionen auch funktionieren.“

Quelle SF.tv

Advertisements

2 Responses to 28.08.2008 – Parken ohne Parkplatzsuche: Das erste vollautomatische Parkhaus in Frauenfeld eröffnet

  1. Moni sagt:

    Die Stadt Frauenfeld muss ja sehr gewachsen sein seit ich nicht mehr dort lebe! Parkplatz-Probleme hatte ich also nie! hi, hi…. Dort gibt es noch heute tatsächlich „weisse Zone“

  2. PeterPan sagt:

    Hoi Moni..

    naja, irgendeinen Grund wird das mit dem automatisierten Parkhaus direkt in Frauenfeld schon haben. Vielleicht warst Du schon lange nicht mehr in Frauenfeld.

    Gruss Peter

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: